am Institut für Germanistik der Justus-Liebig-Universität Gießen

Virtueller Lernpfad für SchülerInnen

29.09.2014

Machtergreifung der Nationalsozialisten 1933

Der Bildungsserver Hessen bietet einen Lernpfad an, bei dem sich Jugendliche über die Machtübernahme der Nationalsozialisten und die daraus resultierenden Veränderungen insbesondere in Hessen informieren können. Die Lernenden sollen dazu befähigt werden, sich durch eigene Recherche und gegenseitige Vermittlung dem Thema zu nähern.

Die SchülerInnen schlüpfen dabei in die Rolle ausländischer Reporter, die die Geschehnisse in Deutschland durch Zeitungsartikel einer internationalen Leserschaft zugänglich machen sollen. Die Jugendlichen sollen in Kleingruppen Informationen sammeln, Hintergrundwissen recherchieren und Texte verfassen, die den ausländischen Lesern einen Überblick über die Situation im Deutschen Reich verschaffen.

Der Lernpfad eignet sich besonders für Klassen der Sekundarstufe, die bereits über ein Vorwissen zum Nationalsozialismus verfügen und etwas Erfahrung im Verfassen von Texten besitzen. Außerdem wäre es von Vorteil, wenn die SchülerInnen bereits mit der Internetrecherche vertraut sind.

Den Link finden Sie hier


Drucken

TOP
Arbeitsstelle Holocaustliteratur
Otto-Behaghel-Str. 10 B / 1 · D-35394 Gießen · Deutschland
arbeitsstelle.holocaustliteratur@germanistik.uni-giessen.de
News