am Institut für Germanistik der Justus-Liebig-Universität Gießen

Rezension von Markus Roth in ′Germanistik - Internationales Referatenorgan mit bibliographischen Hinweisen′ erschienen

24.01.2020

In der letzten Ausgabe des zentralen bibliographischen Berichtsorgans der deutschen Sprach- und Literaturwissenschaft "Germanistik - Internationales Referatenorgan mit bibliographischen Hinweisen" ist unter anderem eine Rezension von Markus Roth zum Werk "Schreiben und Tilgen : Bruno Apitz und die Entstehung des Buchenwald-Romans 'Nackt unter Wölfen‘" (Susanne Hantke; herausgegeben von der Stiftung Gedenkstätten Buchenwald und Mittelbau-Dora, ISBN: 978-3-8353-3200-3) erschienen. Die Ausgabe mit der Heftnummer 60, 1-2 ist im November 2019 erschienen. 

Weitere Informationen zu den Bestellmöglichkeiten finden Sie hier. 

 


Drucken

TOP
Arbeitsstelle Holocaustliteratur
Otto-Behaghel-Str. 10 B / 1 · D-35394 Gießen · Deutschland
arbeitsstelle.holocaustliteratur@germanistik.uni-giessen.de
News