am Institut für Germanistik der Justus-Liebig-Universität Gießen

“Holocaust und Trauma. Kritische Perspektiven zur Entstehung und Wirkung eines Paradigmas“ - Gespräch mit Prof. Dr. José Brunner und PD Dr. David Becker

17.06.2011

Goethe-Universität Frankfurt am Main - Campus Westend
Grüneburgplatz 1, Casino am IG Farben-Haus, Raum 1.811

Am Dienstag, den 5. Juli 2011, lädt das Fritz Bauer Institut alle Interessierten herzlich zu einem Diskussionsabend in das Casino am IG Farben- Haus der Goethe-Universität Frankfurt am Main (Grüneburgplatz, Raum 1.811) ein. Dabei wird sich PD Dr. Ilka Quindeau im Gespräch mit Prof. Dr. José Brunner und PD Dr. David Becker mit dem Thema "Holocaust und Trauma. Kritische Perspektiven zur Entstehung und Wirkung eines Paradigmas" befassen.


Drucken

TOP
Arbeitsstelle Holocaustliteratur
Otto-Behaghel-Str. 10 B / 1 · D-35394 Gießen · Deutschland
arbeitsstelle.holocaustliteratur@web.de
News