am Institut für Germanistik der Justus-Liebig-Universität Gießen

Freie Mitarbeiter/innen an der Gedenkstätte Hadamar gesucht

19.10.2016

Pädagogische Betreuung von Besuchergruppen

Der Verein zur Förderung der Gedenkstätte Hadamar e.V. sucht dringend neue freie Mitarbeiter/innen, die gegen eine angemessene Aufwandsentschädigung Besuchergruppen durch die Gedenkstätte Hadamar begleiten. Das Angebot richtet sich an historisch-politisch interessierte Erwachsene, die gern an der Aufklärung über die Vergangenheit mitarbeiten möchten.

Die genaue Stellenausschreibung und weitere Informationen finden Sie hier


Drucken

TOP
Arbeitsstelle Holocaustliteratur
Otto-Behaghel-Str. 10 B / 1 · D-35394 Gießen · Deutschland
arbeitsstelle.holocaustliteratur@web.de
News