am Institut für Germanistik der Justus-Liebig-Universität Gießen

Frankfurter Zeitzeugengespräch

22.05.2012

Am Donnerstag, den 14. Juni 2012, wird Buddy Elias, der Cousin und letzte noch lebende direkte Verwandte von Anne Frank, zu Gast in der Jugendbegegnungsstätte sein und mit Jugendlichen über seine Erinnerungen an Anne Frank sowie sein eigenes bewegtes Leben sprechen.
Der gebürtige Frankfurter engagiert sich seit Jahrzehnten als Präsident des Anne Frank Fonds aus Basel für Aufklärung, die Verständigung von Menschen und die Erinnerung an seine Cousine.
Um Anmeldung wird gebeten. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.


Drucken

TOP
Arbeitsstelle Holocaustliteratur
Otto-Behaghel-Str. 10 B / 1 · D-35394 Gießen · Deutschland
arbeitsstelle.holocaustliteratur@web.de
News