am Institut für Germanistik der Justus-Liebig-Universität Gießen

Ausstellung zum KZ Ravensbrück

16.01.2012

Die Hochschulliste Demokratische Linke zeigt noch bis zum 27. Januar 2012 in den Räumen der Fachschaft Gesellschaftswissenschaften (Philosophikum II, Haus E, Raum 019a) an der JLU eine Ausstellung, die sich mit dem Konzentrationslager Uckermark auseinandersetzt. Die Ausstellung gibt einen zeitlichen Überblick zum KZ Uckermark, das in unmittelbarer Nähe zum KZ-Ravensbrück lag und in dem von Januar bis April 1945 schätzungsweise 5000 Frauen ermordet wurden. Neben Themen wie kriminalbiologische Untersuchungen, Vernichtungslager, TäterInnen befasst sich die Ausstelllung auch mit Biographien von Mädchen und Frauen, die im Lager inhaftiert waren.Der Eintritt ist frei, um Spenden an die Initiative Gedenkort ehemaliges KZ Uckermark e.V. wird gebeten. Dieser Verein gestaltete die Ausstellung.


Drucken

TOP
Arbeitsstelle Holocaustliteratur
Otto-Behaghel-Str. 10 B / 1 · D-35394 Gießen · Deutschland
arbeitsstelle.holocaustliteratur@web.de
News