am Institut für Germanistik der Justus-Liebig-Universität Gießen

Sascha Feuchert im Gespräch mit epd: Pflichtbesuche in Gedenkstätten bringen wenig

23.08.2019

23. August 2019

Nachdem sich gestern der hessische Landtagspräsident Boris Rhein (CDU) zu Besuchen von Schülern in Gedenkstätten geäußert hatte, stellte der Leiter der AHL, Prof. Sascha Feuchert, seine Position in einem Gespräch mit dem Evangelischen Pressedienst (epd) dar. Er forderte dabei, dass mehr in die Ausbildung von Lehrerinnen und Lehrern zu Gedenkstätten-Teamern investiert werde.

Zum Gespräch gelangen Sie hier.

Drucken

TOP
Arbeitsstelle Holocaustliteratur
Otto-Behaghel-Str. 10 B / 1 · D-35394 Gießen · Deutschland
arbeitsstelle.holocaustliteratur@germanistik.uni-giessen.de