am Institut für Germanistik der Justus-Liebig-Universität Gießen

Rezension zu “Das Vernichtungslager von Be??ec“

24.01.2013

Im Gießener Anzeiger vom 22.1. rezensiert Heidrun Helwig ausführlich die Neuerscheinung "Das Vernichtungslager von Be??ec", die der Autor Robert Kuwa?ek heute Abend um 19 Uhr gemeinsam mit Ewa Koper (pädagogische Mitarbeiterin der Gedenkstätte Be??ec) im Multifunktionsraum des GCSC (Campus Phil I; Alter Steinbacher Weg 38) an der JLU präsentieren wird.

Helwig hebt in ihrer Rezension hervor, dass es sich bei Kuwa?eks Buch um eine "überaus lesenswerte Darstellung" handelt, die dazu beiträgt, die Erinnerung an das Vernichtungslager Be??ec, das heute in der bundesdeutschen Öffentlichkeit nahezu vergessen ist, aufrechtzuerhalten. Robert Kuwa?ek berichtet in dieser ersten deutschen Publikation zur Geschichte des Lagers Be??ec von dem systematischen Morden, bei dem im Rahmen der sogenannten "Aktion Reinhard" zwischen März bis November 1942 rund 600.000 Menschen starben. Die Rezensentin weist außerdem darauf hin, dass sich der polnische Historiker, der von 2004 bis 2009 Leiter der Gedenkstätte Be??ec war, akribisch mit dem Thema befasst, weltweit verstreute Quellen gesichtet und das Morden in seinen Forschungsergebnissen detailliert rekonstruiert habe.
Die vollständige Rezension können Sie hier nachlesen.


Drucken

TOP
Arbeitsstelle Holocaustliteratur
Otto-Behaghel-Str. 10 B / 1 · D-35394 Gießen · Deutschland
arbeitsstelle.holocaustliteratur@web.de
News