am Institut für Germanistik der Justus-Liebig-Universität Gießen

Heute: Frankfurter Lesung: “Anne Frank war nicht allein - Unbekannte Tagebücher“

16.06.2011
Die ungehörten Stimmen von Helga Deen und Dawid Rubinowicz

Anlässlich des 82. Geburtstags von Anne Frank lädt die Jugendbegegnungsstätte Anne Frank, heute (Donnerstag, den 16. Juni 2011) ab 19 Uhr alle Interessierten zu einer Lesung aus den geretteten Tagebüchern zweier jüdischer Jugendlicher ein.
Dawid Rubinowicz wurde 1927 in Polen geboren und 1942 in Treblinka ermordet.
Helga Deen wurde 1925 in Stettin geboren und 1943 in Sobibor ermordet.
Der Eintritt ist frei.

Drucken

TOP
Arbeitsstelle Holocaustliteratur
Otto-Behaghel-Str. 10 B / 1 · D-35394 Gießen · Deutschland
arbeitsstelle.holocaustliteratur@web.de
News