am Institut für Germanistik der Justus-Liebig-Universität Gießen

“Gelernte Erinnerung“ - Konferenz in Amsterdam

10.11.2010

Unter dem Titel "Gelernte Erinnerung. Der Holocaust im Unterricht heute. Neue Perspektiven für die 4. Generation?" , findet am 19.11. (14:30 Uhr 22:00 Uhr) in der Universiteit van Amsterdam sowie am 20.11.2010 (9:30-15:00 Uhr im Goethe Institut Amsterdam) eine Tagung statt, die sich an deutsche und niederländische Lehrer, Studenten und Referendare richtet. Experten aus beiden Ländern behandeln in sechs verschiedenen Workshops das zentrale Thema der Konferenz, die Debatte über den Umgang mit der NS- Vergangenheit und dem Holocaust sowie die Übertragung in den Unterricht. Weitere Informationen zum Programmablauf und den einzelnen Workshops finden Sie hier.


Drucken

TOP
Arbeitsstelle Holocaustliteratur
Otto-Behaghel-Str. 10 B / 1 · D-35394 Gießen · Deutschland
arbeitsstelle.holocaustliteratur@web.de
News