am Institut für Germanistik der Justus-Liebig-Universität Gießen

FAZ berichtet über Landtagsdebatte zu den beiden neuen Holocaust-Professuren in Hessen - fraktionsübergreifende Zustimmung

02.06.2017

1. Juni 2017

In der Frankfurter Allgemeinen Zeitung ist am 1. Juni 2017 ein Artikel zu der Landtagsdebatte zu den beiden neuen Holocaustprofessuren, die an den Universitäten Frankfurt und Gießen eingerichtet wurden, erschienen. Darin heißt es unter anderem, der hessische Landtag habe die Professuren fraktionsübergreifend begrüßt. Die Professur in Frankfurt hat Sybille Steinbacher übernommen, an der JLU in Gießen ist es Sascha Feuchert.
Zum Artikel in der FAZ gelangen Sie hier.


Drucken

TOP
Arbeitsstelle Holocaustliteratur
Otto-Behaghel-Str. 10 B / 1 · D-35394 Gießen · Deutschland
arbeitsstelle.holocaustliteratur@web.de
News