am Institut für Germanistik der Justus-Liebig-Universität Gießen

Bücherspende an die UB

29.02.2016

uniforum berichtet

uniforum hat in einem Artikel ausführlich über Heike Duill und Marianne Groß berichtet, die ihre Privatbibliothek mit Büchern über den Nationalsozialismus und Holocaust der Universitätsbibliothek Gießen geschenkt haben.

Den ausführlichen Artikel finden Sie hier

 


Drucken

TOP
Arbeitsstelle Holocaustliteratur
Otto-Behaghel-Str. 10 B / 1 · D-35394 Gießen · Deutschland
arbeitsstelle.holocaustliteratur@web.de
News