am Institut für Germanistik der Justus-Liebig-Universität Gießen

Hinweis in eigener Sache: Verzögerungen bei der Bearbeitung von Anfragen durch die AHL

20.06.2024

Aufgrund von krankheitsbedingten Personalengpässen kann es derzeit vorkommen, dass wir eingehende Anfragen nur mit Verzögerung bearbeiten können. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass die Bearbeitung Ihrer Anliegen aktuell etwas länger als üblich dauern kann, und danken Ihnen für Ihre Geduld.

Das Team der AHL


Drucken
TOP
Arbeitsstelle Holocaustliteratur
Otto-Behaghel-Str. 10 B / 1 · D-35394 Gießen · Deutschland
arbeitsstelle.holocaustliteratur@germanistik.uni-giessen.de
News

Diese Webseite verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Funktionen personalisieren zu können. Bitte treffen Sie Ihre Auswahl, um den Funktions-Umfang unserer Cookie-Technik zu bestimmen. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.