am Institut für Germanistik der Justus-Liebig-Universität Gießen

Besuch der AHL in der Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück

06.06.2018

4. Juni 2018

Sascha Feuchert und Charlotte Kitzinger besuchten am 4. Juni 2018 die Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück in Fürstenberg/Havel. Neben einem kurzen Besuch der Ausstellung sprachen sie mit der Leiterin Dr. Insa Eschebach und ihrer Stellvertreterin sowie Leiterin der Abteilung wissenschaftlichen Dienste, Bibliothek und Sammlungen, Cordula Hundertmark, über mögliche zukünftige gemeinsame Projekte und Kooperationen. Geplant ist als erstes ein gemeinsames Seminar im Sommersemester 2019, das auch einen mehrtägigen Besuch der Seminarteilnehmer in der Mahn- und Gedenkstätte beinhalten soll.

Weitere Informationen zur Gedenkstätte erhalten Sie hier.

 

 


Drucken


TOP
Arbeitsstelle Holocaustliteratur
Otto-Behaghel-Str. 10 B / 1 · D-35394 Gießen · Deutschland
arbeitsstelle.holocaustliteratur@germanistik.uni-giessen.de