am Institut für Germanistik der Justus-Liebig-Universität Gießen

Interview mit Sascha Feuchert in Frankfurter Rundschau erschienen

03.05.2017

3. Mai 2017

 
Am 3. Mai 2017 ist in der Frankfurter Rundschau ein ausführliches Interview mit Sascha Feuchert (Vizepräsident des PEN Deutschland und Leiter der Arbeitsstelle Holocaustliteratur) zum aktuellen Zustand von Meinungs- und Pressefreiheit erschienen. Den Link zum Artikel finden Sie hier.

Drucken


TOP
Arbeitsstelle Holocaustliteratur
Otto-Behaghel-Str. 10 B / 1 · D-35394 Gießen · Deutschland
arbeitsstelle.holocaustliteratur@germanistik.uni-giessen.de
News-Ticker