Sonderausgabe der Kellner-Tagebücher vergriffe...

28.03.2012, 18:07 Uhr

Sonderausgabe der Kellner-Tagebücher vergriffen

Kategorie Allgemein

Die einbändige Sonderausgabe der Tagebücher Friedrich Kellners, die die Bundeszentrale für politische Bildung Ende Januar auf den Markt gebracht hatte, ist nach knapp zwei Monaten bereits vollständig vergriffen. Eine Nachauflage für diese Ausgabe ist nicht geplant; die reguläre Ausgabe des Wallstein-Verlags (4. Auflage) ist aber weiterhin im Buchhandel erhältlich.


zurückSeitenanfangDruckenPDF erstellen
del.icio.usdigg.comFurladdthis.comMister WongTechnorati

News Ticker

16.04.2014
Zeitzeugengespräch mit Eva Pusztai-Bélané

Am 26. Mai lädt die Lagergemeinschaft Auschwitz zu einem Zeitzeugengespräch mit Eva Pusztai-Bélané...


13.04.2014
EHRI Workshop

Vom 20. bis zum 21. Oktober 2014 bietet EHRI (European Holocaust Research Infrastructure) den...


08.04.2014
Arbeitsstelle trauert um Dr. Klaus Konrad-Leder

Mit großer Fassungslosigkeit und Trauer haben wir die Nachricht vernommen, dass unser Freund,...


08.04.2014
Vortrag von Dr. Alfred Gottwaldt: "Züge nach Sobibor"

Am 28. April lädt das Fritz-Bauer-Institut in Frankfurt a.M. zu dem Vortrag "Züge nach Sobibor" von...


02.04.2014
Homepage "Demokratie vor Ort" jetzt online

Das neue Internetportal www.demokratie-vor-ort.de stellt vielfältige  lokale Demokratieinitiativen...


26.03.2014
Fritz Bauer - Der Staatsanwalt

Vom 10. April bis zum 07. September 2014 findet im Jüdischen Museum Frankfurt eine  Ausstellung zu...


03.03.2014
Studienfahrten nach Auschwitz

Wir möchten Sie auf die Studienfahrten der Lagergemeinschaft Auschwitz aufmerksam machen, welche...


VeranstaltungenNewsNewsletterPresseberichteEigene Berichte